Facebook-Aktie unter Druck

Seit bekannt ist, dass offenbar die Daten von 50 Millionen Usern gestohlen wurden, um den US-Wahlkampf zu beeinflussen, jagt eine Negativmeldung die andere. Der Facebook-Aktienkurs ist auch heute wieder stark unter Druck, nachdem er gestern schon über 7 Prozent verloren hatte.

Bildlegende: Reuters

Weitere Themen:

Den Psychologen, die Psychologin berappen diePatienten oft selbst. Die Grundversicherung zahlt nicht in jedem Fall. Die Psychologen wollen das ändern, weil sonst wegen der Geldfrage zu viele psychisch Kranke unbehandelt blieben. Doch die Gespräche mit Bundesrat Berset verlaufen harzig.

«Atlantis» heisst eine Amnestie für Sozialhilfe-Empfänger in Genf. Bis 2017 konnten sie sich melden, wenn sie zum Beispiel Einkommen nicht deklariert hatte und gingen dafür straffrei aus. Fast 2000 Personen haben sich gemeldet. Sie müssen nun 25 Millionen Franken an unberechtigten Bezügen zurückzahlen.

Moderation: Isabelle Maissen