Fall Tinner: Widmer-Schlumpf wollte Akten retten

Justizministerin Eveline Widmer-Schlumpf hat nach ihrem Amtsantritt Anfang Jahr versucht, die Aktenvernichtungsaktion im Fall Tinner zu begrenzen.

Weitere Themen:

Der Nationalrat diskutiert, ob aus 26 kantonalen Zivilprozessordnungen eine eidgenössische werden soll.

Die Air Berlin leidet unter anderem unter dem rekordhohen Ölpreis.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Christina Omlin