Fifa will Anzahl ausländischer Spieler beschränken

Der internationale Fussballverband Fifa will den Einsatz von ausländischen Spielern in den Vereinen beschränken. Für die Schweiz wäre dies nicht nur nachteilig.

Weitere Themen:

Der Bundesrat will noch strenger mit Kriminellen aus Bulgarien und Rumänien umgehen.

An der Uno-Artenschutzkonferenz wurden viele Versprechen gemacht, Taten müssen folgen.

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Tina Herren