Firmenfusion zum Zweck der Steueroptimierung

Viagra-Hersteller Pfizer und Botox-Produzent Allergan wollen gemeinsam Geschäfte machen. Das ist der grösste Zusammenschluss aller Zeiten in der Pharmabranche. Es geht den Unternehmen um Innovation und vor allem um tiefere Steuern.

Viagra-Hersteller Pfizer und Botox-Produzent Allergan wollen gemeinsam Geschäfte machen.
Bildlegende: Viagra-Hersteller Pfizer und Botox-Produzent Allergan wollen gemeinsam Geschäfte machen. Keystone

Weitere Themen:

Die Aussenwirkung des Vereinigten Königreichs ist in den letzten paar Jahren sichtlich geschrumpft. Diplomatisch und militärisch. Vor fünf Jahren wurde die Armee von empfindlichen Sparmassnahmen getroffen. Das soll sich jetzt ändern. Premierminister Cameron verkündete heute Nachmittag die Rüstungspläne für das kommende Jahrzehnt.

In Süd-Amerika kämpfen die grossen Länder alle mit demselben Problem. Der wirtschaftliche Boom ist vorbei. Die linke Politik wird zunehmend in Frage gestellt. Jüngstes Beispiel ist Argentinien. Die linken Peronisten müssen dort, nach 12 Jahren, den Sessel räumen. Neu kommt mit Mauricio Macri ein Wirtschaftsliberaler an die Macht.

Moderation: Andi Lüscher