Fit fürs Hochschulstudium

Traumberuf Ärztin, Architekt oder Rechtsanwältin: Der Weg dorthin führt übers Gymnasium und die Universität. Wer die Matura schafft, ist reif fürs Studium oder sollte es zumindest sein. Das sei aber längst nicht immer so - sagen die Unis. Neue Regeln sollen die Maturanden nun besser vorbereiten.

Schüler und Schülerinnen betreten das Gymnasium in Lugano.
Bildlegende: Maturus ist lateinisch und heisst reif. Wer die Matura hat, sollte entsprechend reif sein für ein Hochschulstudium. Keystone

Weitere Themen:

Mit gut fünf Jahren Verspätung kommt nächste Woche die neue 50er-Note in Umlauf. Die Schweizerische Nationalbank hat die neue Banknote der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie zeigt die erlebnisreiche Seite der Schweiz, Hauptelement ist der Wind.

Der Kurznachrichtendienst Whatsapp, der zu Facebook gehört, will künftig alle Texte, Fotos und Videos konsequent verschlüsseln. Bisher kamen nur Besitzerinnen und Besitzer von Android-Telefonen in diesen Genuss.

Moderation: Isabelle Maissen