G-20 wollen Krise gemeinsam meistern

Strengere Regeln, mehr Transparenz und eine Art Weltwirtschaftsregierung, der die G-20-Länder angehören. Das wurde am Gipfel der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer vereinbart. Doch die Bestimmungen bleiben vage.

Weitere Themen:

In Andermatt ist der Grundstein für den Bau des Tourismuszentrums des ägyptischen Unternehmers Samih Sawiris gelegt worden.

Kurz vor den Wahlen in Deutschland mobilisieren die Parteien ihre Anhänger und versuchen bis zur letzten Minute, die vielen Unentschlossenen zu gewinnen.

Moderation: Nicoletta Cimmino