Gegenwind für die Familien-Initiative

Am 24. November wird abgestimmt. Gemäss der zweiten repräsentativen Umfrage des gfs-Forschungsinstitut zeichnet sich zur 1:12-Initiative und zur SVP-Familieninitiative ein Nein ab, während der Ausgang bei der Autobahnvignette völlig offen ist.

Weitere Themen:

Elf Jahre nach der Ölkatastrophe des Tankers «Prestige» vor der spanischen Atlantikküste hat ein Gericht alle Angeklagten freigesprochen. Mindestens 50'000 Tonnen Schweröl waren im November 2002 in den Atlantik geströmt, als der Öltanker leckschlug und sank. 1700 Kilometer der Küsten Spaniens, Frankreichs und Portugals wurden verseucht.

In einer Zürcher Bar wurden anlässlich einer Razzia fünf Zürcher Stadtpolizisten verhaftet; vorgeworfen wird ihnen passive Bestechung, Begünstigung und Amtsmissbrauch. Für drei der fünf Beamten fordert die Zürcher Oberstaatsanwaltschaft nun Untersuchungshaft.

Moderation: Danièle Hubacher