Genfer Treffen zur Lage in der Ukraine

In Genf hat am Vormittag ein internationales Krisentreffen zur Lage in der Ukraine begonnen. Mit dabei sind die Aussenminister Russlands, der Ukraine der USA und der EU.

Weitere Themen:

Der direkte Draht zu Wladimir Putin: Während mehrerer Stunden hat der russische Präsident Putin Fragen und Kommentare aus der Bevölkerung beantwortet - live übetragen auf zahlreichen staatlichen TV- und Radiosendern. Das Gros der Fragen drehte sich um die Lage in der Ukraine. Peter Gysling hat zugeschaut und zugehört.

Während acht Monaten hatten somalische Piraten im Jahr 2010 den unter deutscher Flagge fahrenden Tanker «Marida Marguerite» in ihrer Gewalt. Für die 22 Besatzungsmitglieder war es eine Zeit voller Angst und Folterungen. Nun wurde ein Mitglied der Piratenbande in Deutschland zu 12 Jahren Haft verurteilt.

Moderation: Patrik Seiler