Geschäftsleitung der Postauto AG wird freigestellt

Zuerst trat die Post-Chefin Susanne Ruoff zurück. Am Montag nun wurden die Untersuchungsberichte der Postauto-Affäre veröffentlicht. Was sind die wichtigste Erkenntnisse und Konsequenzen? Erste Informationen von der Medienkonferenz.

Susanne Ruoff, Archivaufnahme vom Februar 2018.
Bildlegende: Susanne Ruoff, Archivaufnahme vom Februar 2018. Keystone

Weitere Themen:

Der neue italienische Innenminister Matteo Salvini greift durch. Der Lega-Politiker will nicht, dass ein privates Rettungsschiff mit über 600 Flüchtlingen und Migranten in einen italienischen Hafen einläuft.

Gross ist die Enttäuschung für die Promotoren von Olympischen Spielen in der Schweiz nach dem Nein des Walliser Stimmvolks. Doch das ist nichts Neues in der Schweiz: Die jüngste Abstimmungsniederlage steht in einer ganzen Reihe von gescheiterten Anläufen.

Moderation: Isabelle Maissen