Giftiger Plastikmüll am Genfersee entdeckt

Quecksilber und Blei sind nicht gerade Stoffe, die man am Badestrand finden möchte. Doch genau das haben Forscher, und zwar in Plastikmüll am Ufer des Genfersees.

Bildlegende: Getty

Weitere Themen:

Für die SVP war der gestrige Sonntag ein dunkler Tag. Ob bei den kantonalen Wahlen in Genf oder bei den Wahlen in verschiedenen Städten des Kantons Zürich – überall hat die SVP Stimmen und Sitze verloren. Wie geht die SVP damit um?

«Generation Windrush» steht für die erste Gruppe von Einwanderern aus der Karibik und für die Anfänge der multikulturellen Gesellschaft in England. Doch wirkliche Briten sind diese Einwanderer nie geworden. Das britische Innenministerium musste zugeben, dass einige von ihnen irrtümlich ausgeschafft worden waren.

Moderation: Isabelle Maissen