«Glatte Zensur» - keine Missbrauchs-Untersuchung

Die katholische Kirche Deutschlands hat den Auftrag zurückgezogen, sexuellen Missbrauch von Kindern durch deutsche Priester gründlich wissenschaftlich untersuchen zu lassen. Der für die Untersuchung verantwortliche Kriminologe redet von Zensur.

Weitere Themen:

Die Zürcher Kantonalbank möchte mit einem neuen Auswahlverfahren dem Anspruch nach mehr Professionalität im Bankrat nachkommen - und gleichzeitig dem Kanton und den Parteien die politische Kontrolle der Staatsbank belassen.

Die OECD ist die Organisation, welche die Schweiz vor bald vier Jahren dazu gezwungen hat, das alte Bankgeheimnis aufzugeben. Sie macht weiterhin Druck - denn die Schweiz hat ihre Hausaufgaben noch nicht gemacht.

Moderation: Andrea Abbbühl