Griechenland bleibt in der Eurozone

Nach 17-stündigen Verhandlungen hat sich die Eurogruppe mit Griechenland auf ein drittes Hilfspaket geeinigt: Griechenland muss sich in weiten Teilen dem Diktat der EU beugen.

Weiter:

Syrische Flüchtlinge, die vorläufig in der Schweiz aufgenommen sind, können seit einem Monat ihre Ehegatten und ihre Kinder vereinfacht zu sich holen. Die Schweiz will mit diesen erleichterten Visa zusätzliche syrische Flüchtlinge aufnehmen. Nun zeigt sich: Die Nachfrage ist gering.

Moderation: Patrik Seiler