Griechische Börse - am ersten Tag auf Talfahrt

Fünf Wochen lang war die Börse in Athen geschlossen. Nun ist der Handel wieder aufgenommen worden - und was viele befürchtet hatten, ist eingetroffen: Die Kurse sind markant eingebrochen.

Weitere Themen:

Mit digitalen Karten lässt sich gutes Geld verdienen: Die drei deutschen Autohersteller Audi, BMW und Daimler bezahlen Nokia rund drei Milliarden Franken für eine elektronische Strassenkarte. Was bedeutet das für Strassenkarten auf Papier? Nachfrage beim führenden Strassenkarten-Hersteller Hallwag Kümmerly+Frey.

Viele Frauen und teure Autos wurden ihnen versprochen; das erzählt ein ehemaliger IS-Kämpfer, der von Wolfsburg in den Jihad nach Syrien zog. Er hielt es dort nur wenige Monate aus. Nun packt er aus und erzählt von seiner Zeit beim «Islamischen Staat».