Handyverbot an französischen Schulen

Das totale Handyverbot im Schulzimmer und auf dem Pausenhof soll in Frankreich Realität werden. Die Nationalversammlung hat einem entsprechenden Gesetz zugestimmt. Wie soll das umgesetzt werden? Gespräch mit Rudolf Balmer, Korrespondent in Frankreich.

Schüler mit Handys auf dem Pausenplatz.
Bildlegende: Schüler mit Handys auf dem Pausenplatz. Keystone

Weitere Themen:

Stuart Russell, Professor an der Universität Berkley in den USA, forscht seit über 30 Jahren im Bereich der künstlichen Intelligenz und Robotik. Als grosse Gefahr sieht er Waffen, die selbständig töten.

Bald ist Anpfiff zur Fussball-WM in Russland. Dabei stellt sich die Frage, ob auch im Fussball mit illegalen Mitteln nachgeholfen wird. Das Thema Doping wird dort aber gerne klein gehalten.

Moderation: Danièle Hubacher