Hehre Ziele zur französischen Energiewende

Frankreich will den Energieverbrauch bis 2050 auf die Hälfte zurückfahren. Auch die Zwischenziele sind ehrgeizig: Beim Strom-Mix soll der Anteil aus der Kernenergie innert zehn Jahren von 75 auf 50 Prozent gesenkt werden. Die Nationalversammlung hat das Energiewende-Gesetz verabschiedet.

Weitere Themen:

In zwei Monaten treten Kataloniens Separatisten, die für eine Abspaltung von Spanien kämpfen, mit einer gemeinsamen Kandidatenliste an. FC-Bayern-Trainer Pep Guardiola steht auf dieser Liste - und schockiert.

Mit steigender Mobilität und der zunehmenden Bedeutung erneuerbarer Energien werden Stromspeicher immer wichtiger. Forscher und Forscherinnen künden regelmässig neue, bahnbrechende Technologien an. Was bringt die Zukunft?

Moderation: Isabelle Maissen