Hooligans im Schnellverfahren verurteilt

In St.Gallen wurden nach dem Spiel St.Gallen-GC vom vergangenen Mittwoch erstmals Hooligans im Schnellverfahren verhaftet und verurteilt, zu Bussen und schweizweiten Stadionverboten.

Weitere Themen:

Die Schweiz ist für viele Touristen zu teuer geworden: Bis Ende August wurden fast 4,5 Prozent weniger Übernachtungen registriert.

In den letzten Tagen ist die Ukraine ernsthaft von einer Schweinegrippen-Epidemie erfasst worden. Präsident Juschtschenko setzt jetzt auf internationale Hilfe.

Moderation: Danièle Hubacher