Immer mehr ältere Menschen in der Schweiz

Bis in Jahr 2030 werden vor allem werden in Schweizer Städten massiv mehr ältere Menschen leben. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Städte-Verbandes. Die alternde Bevölkerung stellt die Städte vor viele neue Fragen. Wo und wie sollen all die älteren Einwohnerinnen und Einwohner leben?

Weitere Themen:

Die Invalidenversicherung finanziell entlasten: Das war das Ziel der jüngsten IV-Revision. Erreicht werden sollte das vor allem damit, dass mehr IV-Rentner wieder ins Arbeitsleben zurückgeführt werden sollten. Doch eine erste Auswertung des Bundesamtes für Sozialversicherungen zeigt, dass diese Erwartung so schnell nicht erfüllt wird.

Die kurdischen Peschmerga-Kämpfer werden aus der Luft von amerikanischen Flugzeugen unterstützt und am Boden von der irakischen Armee. Zudem werden sie militärisch aufgerüstet. Die USA hatten damals die Mudschaheddin in Afghanistan unterstützt, welche zur Terrororganisation al Kaida wurde. Wie heikel also ist die Aufrüstung der Kurden?
Gespräch mit Irak-Kennerin Inga Rogg.

Moderation: Patrik Seiler