Info 3

News und Hintergründe zum tagesaktuellen Geschehen

Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds IWF: Das Treffen stand im Zeichen des amerikanischen Schulden- und Budgetstreits. In wenigen Tagen erreichen die USA ihre Schuldenobergrenze von 16,7 Billionen Dollar. Die drohende Zahlungsunfähigkeit der grössten Volkswirtschaft der Welt löst Ängste in der internationalen Finanzwelt aus, unter anderem auch in der Schweiz.

Weitere Themen:

Der diesjährige Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an die weissrussische Schriftstellerin Swetlana Alexijeewitsch. Die 65-jährige Autorin lässt in ihren Büchern immer Betroffene zu Wort kommen. Sie gilt als moralisches Gedächtnis des zerfallenden Sowjet-Imperiums. Berühmt wurde sie unter anderem mit Berichten über Tschernobyl.

In Moskau wächst die muslimische Gemeinde. Auf zwei Millionen Menschen wird sie mittlerweile geschätzt. Viele von ihnen sind nationalistischen oder rechtsextremen Russen ausgesetzt. Die Reportage von Brigitte Zingg aus einer Moskauer Vorstadt.