Info 3

Die SVP verpasst den Sprung in die Obwaldner Regierung.

Albert Sigrist kommt auf 5261 Stimmen und ist damit nicht gewählt. Die FDP kann ihren Sitz mit der neu gewählten Maya Büchi-Kaiser verteidigen. Die Bisherigen werden alle wiedergewählt.

Auch in Nordkorea haben heute Wahlen stattgefunden; das Volk hatte das Parlament neu zu besetzen. Eine echte Auswahl gab es in dem autoritär geführten Land freilich nicht; alle Kandidaten wurden vorab vom Regime abgesegnet.

Moderation: Isabelle Maissen