Info 3

News und Hintergründe zum tagesaktuellen Geschehen.

2012 haben Fachleute auf der Baustelle der Autobahn A5 in Biel radioaktives Material gefunden. Für die Menschen bestand laut dem Bundesamt für Gesundheit nie eine Gefahr. Dennoch stellt sich die Frage, warum die Behörden nie über den Fall informierten.

Weiter Themen:

Tausende Menschen verloren ihr Leben und Millionen ihr Zuhause, als im November der Taifun Haijan über die Philippinen brauste. Im Norden der Insel Cebu wurden fast alle Schulhäuser zerstört. Deshalb hat die Schweizerische Humanitäre Hilfe dort den Wiederaufbau der Schulhäuser vorangetrieben. Dank dieser Hilfe können nach den Ferien viele Kinder wieder in die Schule gehen, wie unsere Reportage zeigt.

In der Schweiz gibt es 1,5 Millionen Hauskatzen. Die vielen Katzen sind eine Gefahr für bedrohte Wildtiere. Der Zürcher Tierschutz macht nun Vorschläge, wie man dem entgegenhalten könnte. Das Gespräch mit der Geschäftsleiterin des Zürcher Tierschutzes.

Moderation: Angélique Wälchli