Kein Pardon für Zürcher Clubbesitzer Carl Hirschmann

Das Bundesgericht weist die Einsprachen von Carl Hirschmann gegen eine Verurteilung wegen sexueller Handlungen mit einer Minderjährigen ab. Ein Urteil mit Signalwirkung: Das Gericht verhindert damit, dass sich ein reicher Angeklagter durch Wiedergutmachungszahlungen von einer Strafe freikauft.

Weitere Themen:

Credit Suisse hat im vergangenen Geschäftsjahr den Gewinn auf gut drei Milliarden Franken verdoppelt. Die Credit Suisse steht aber immer noch im Visier der US-Justiz, weil sie US-BürgerInnen geholfen haben sollen, Geld an der Steuerbehörde vorbeizuschleusen - und da scheint sich etwas zu bewegen.

In Sotschi hat bereits die Qualifikation der Snowboard-Slopestyler begonnen. Die Organisatoren haben dabei kurfristig die Regeln geändert: Damit kein Wettkämpfer auscheidet, bevor die Olympischen Spiele offiziell begonnen haben, bleiben auch diejenigen im Rennen, die die Qualifikation eigentlich nicht bestanden haben.

Moderation: Danièle Hubacher