Kein Schock für Mieter

Ab morgen gilt in der Schweiz zur Berechnung der Wohnungsmieten erstmals ein neuer Zinssatz, der so genannte Referenzzinssatz. Er beträgt 3,5 Prozent. Die meisten Mieterinnen und Mieter müssen nicht mehr bezahlen.

Weitere Themen:

Die Invalidenversicherung wagt sich mit einer neuen Checkliste, um Betrüger zu entlarven, auf dünnes Eis.

Die meisten Firmen wollen trotz ungünstiger Konjunktur-Aussichten keine Arbeitsplätze abbauen.

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Curdin Vincenz