Kein Spielraum für Kürzung laufender Altersrenten

Je höher die Rendite, desto höher die Rente – und umgekehrt. Dieses System wollte die Pensionskasse PricewaterhouseCoopers auch auf bereits laufende Altersrenten anwenden. Das Bundesverwaltungsgericht sagt jedoch Nein dazu.

Versicherte, die pensioniert sind, sollen nicht plötzlich weniger Rente erhalten und ihren Lebensstandard anpassen müssen.
Bildlegende: Versicherte, die pensioniert sind, sollen nicht plötzlich weniger Rente erhalten und ihren Lebensstandard anpassen müssen. Keystone

Weitere Themen:

Der Preisüberwacher ärgert sich über die ständig steigenden Kosten im Gesundheitswesen. Er will das Thema deshalb in diesem Jahr bei seiner Arbeit in den Vordergrund stellen. Druck will Stefan Meierhans auch in der neuen Expertenkommission machen. Diese Kommission soll im Auftrag von Gesundheitsminister Alain Berset nach Gegenmassnahmen suchen.

Die Zahl der verkauften Kino-Eintritte ging auch im 2016 zurück - und das gleiche gilt für die Zahl der Kinos. Von einem «Kino-Sterben» will die Branche aber nicht sprechen. Sie spricht lieber vom Wandel.

Moderation: Patrik Seiler