Kiew nähert sich der Europäsischen Union an

Das EU-Parlament und das ukrainische Parlament haben das Assoziierungsabkommen zwischen EU und Ukraine gutgeheissen. Dass es der frühere Präsident Janukowitsch vor einem Jahr nicht unterzeichnet hat, löste Unruhen auf dem Maidan aus. Nun ist das Abkommen ratifiziert. Der weitere Weg ist noch offen.

Weitere Themen:

Wenn sich bestätigt, dass in den letzten Tagen zwei Flüchtlingsboote gesunken und insgesamt 700 Menschen ums Leben gekommen sind, wäre die Zahl im Mittelmeerr ertrunkener Flüchtlinge so hoch wie noch in keinem Jahr zuvor. Gespräch mit Christopher Hein, Direktor des italienischen Flüchtlingsrates, eienm NGO in Rom.

Apple, Amazon oder Starbucks sind Meister darin, Kosten und Gewinne über Landesgrenzen zu verschieben, um am Schluss ein Minimum an Steuern bezahlen zu müssen. Die OECD-Länder haben nun ein Massnahmenbündel präsentiert, dass dieser Praxis einen Riegel schieben soll. Was kann dieses konkret bewirken?

Moderation: Danièle Hubacher