Klares Urteil gegen die Finma

Die Finanzmarktaufsicht hätte vor einem Jahr die Daten von 300 UBS-Kunden nicht den US-Steuerfahndern aushändigen dürfen, das entscheidet das Bundesverwaltungsgericht.

Weiteres Thema:

Ende Dezember waren in der Schweiz über 172'000 Menschen ohne Arbeit, so viele waren es zum letzten Mal vor zwölf Jahren.

Beiträge

  • Die fragwürdige Rolle des Bundesrates

    Das Urteil gegen die Finma wegen der Herausgabe der UBS-Daten rückt auch die Rolle des Bundesrates in der UBS-Affäre wieder ins Licht. Auch bei dessen Handeln gebe es einige Fragezeichen, findet Bundeshausredaktor Philipp Burkhardt.

Moderation: Danièle Hubacher