«Kontaktgruppe Mittelmeer»: Schutz für die Schwächsten

Migrantinnen und Flüchtlinge sollen mehr Schutz erhalten. In Libyen und anderswo auf der Migrationsroute Richtung Europa. Darauf haben sich in Bern Regierungsvertreter von 13 afrikanischen und europäischen Staaten der so genannten «Kontaktgruppe Mittelmeer» geeinigt.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Der weltweite Ausstoss von Kohlendioxid wird in diesem Jahr wieder steigen. Wissenschaftler rechnen damit, dass bis Ende Jahr 41 Milliarden Tonnen CO2 in die Atmosphäre gelangen. Das entspreche einem Anstieg von rund zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr, schreiben die Forscher in der Fachpublikation «Environmental Research Letters».

Liviu Dragnea ist Chef der rumänischen Regierungspartei, Präsident des Abgeordnetenhauses und seit längerem vorbestraft. Nun erheben die Staatsanwälte neue schwere Vorwürfe gegen ihn. Er habe eine kriminelle Gruppe gegründet und diese habe über 20 Millionen Euro EU-Subventionen veruntreut.

Moderation: Danièle Hubacher