Kritik am Umgang mit Informatik-Grossprojekten des Bundes

Die Bundesverwaltung gibt jährlich hunderte Millionen Franken für Informatik-Grossprojekte aus. Nicht immer rechtfertigen sich die Ausgaben, das zeigt die Erfahrung mit dem Projekt «Insieme» der Eidgenössischen Steuerverwaltung. Die Finanzdelegation richtet den Fokus nun auf diesen Bereich.

Weitere Themen:

Seitdem die Tierhaltung naturnaher geworden ist und Kühe wieder vermehrt mit ihren Kälbern zusammen gehalten werden, zeigen sich beim Vieh wieder natürlichere Verhaltensweisen. Da das für Bauern auch Gefahren birgt, bietet die Beratungsstelle für Unfallverhütung Kurse im «Kuhflüstern» an. Ein Kursbesuch auf einem Gutsbetrieb des Kantons Zürich.

Afghanistan wählt am Samstag einen neuen Präsidenten. Die Sicherheitslage ist extrem angespannt. Die Taliban stören den Wahlkampf seit Wochen und boykottieren die Wahlen. Soeben wurde eine deutsche Fotografin erschossen.

Moderation: Danièle Hubacher