Lohnkosten sparen zu Lasten der Arbeitslosenkasse

Nach der Sommersaison künden und vor der nächsten Saison einfach wieder einstellen. Zu dieser fragwürdigen Praxis liegen erstmals Zahlen vor. In jedem siebten Fall erhalten Arbeitslose nach kurzer Zeit ihre alte Stelle zurück. Dazwischen müssen sie stempeln gehen.

Weitere Themen:

Wer zu wenig Geld hat zum Leben, der bekommt in der Schweiz Hilfe Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen. Offenbar sind immer mehr Menschen darauf angewiesen. Eine Statistik des Bundes zeigt, dass die öffentliche Hand 2012 mehr Geld ausgezahlt hat als im Jahr davor.

Behinderte Menschen haben in der Schweiz die gleichen Rechte wie Nicht-Behinderte - was selbstverständlich klingt, ist erst seit genau 10 Jahren verbindlich. Seit es das Gleichstellungsgesetz gibt. Die Bilanz nach dieser Zeit ist nicht nur positiv.

Moderation: Isabelle Maissen