LSD-Entdecker Albert Hofmann gestorben

Der Schweizer Chemiker, der vor über 60 Jahren zufällig das LSD entdeckt hatte, ist im Alter von 102 Jahren verstorben.

Weitere Themen:

Der so genannte Rütlibomber hat offenbar schon früher Anschläge auf Behörden gemacht.

Der «liberale Flügel» der SVP kann sich in Bern nur knapp durchsetzen.

Autor/in: Nicoletta Cimmino, Moderation: Christina Omlin