Luxemburg: Steuertricks oder fairer Wettbewerb?

Dass Luxemburg mit tiefen Steuern Unternehmen anlockt, wusste man. Nun zeigen umfangreiche Recherchen, dass Grossunternehmen zum Teil weniger als ein Prozent Steuern bezahlen. Wie funktioniert das Luxemburger Modell? Die Fakten und die Einschätzung mit einem Wirtschaftsprofessor.

Weitere Themen:

Im Atomkraftwerk Leibstadt entstanden 2008 sechs Bohrlöcher, als eine Firma Feuerlöscher montierte. Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI erteilte Leibstadt deshalb einen Rüffel. Nun reicht das ENSI gar eine Strafanzeige ein.

Begraben unter 1000 Kubikmeter Schlamm und Geröll. Im Weiler Bombinasco südlich von Lugano starben eine Mutter und ihre Tochter im eigenen Haus. Ein mächtiger Erdrutsch hat sie verschüttet - ausgelöst vom vielen Regen der letzten Tage.

Moderation: Andi Lüscher