Maschinenbauer Rieter arg in der Krise

Der traditionsreiche Winterthurer Maschinenbaukonzern Rieter gerät massiv in die Krise. Die Schweizer Maschinenbauindustrie steht vor düsteren Zeiten.

Weitere Themen:

Der türkische Ministerpräsident hat an einer Diskussion am WEF zum Thema Nahost nach einem heftigen Wortgefecht mit dem israelischen Staatspräsidenten wutentbrannt die Bühne verlassen und ist abgereist.

Die Lunge des verunfallten Skirennfahrers Daniel Albrecht blutet nicht mehr. Er bleibt aber noch im künstlichen Tiefschlaf.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Karin Britsch