Massaker an Schülerinnen und Schülern in Pakistan

Die Taliban-Kämpfer hatten sich die Schule im Norden Pakistans gezielt ausgesucht: Sie wollten Kinder und Jugendliche töten - aus Rache. Das Massaker in Peschawar hat weit über 100 Opfer gefordert, darunter mehr als 80 Schülerinnen und Schüler.

Weitere Themen:

Der russische Rubel ist im freien Fall. Die Währung hat im Tagesverlauf zwischenzeitlich 20 Prozent an Wert verloren gegenüber dem Dollar. Die drastische Leitzinserhöhung der Notenbank konnte den Zerfall der Währung nur kurzfristig stoppen. Stimmen russischer PassantInnen aus Moskau.

Menschen, die versteckt oder illegal in die Schweiz einreisen, setzen immer häufiger auf die Dienste von Schleppern oder Schleusern. Diese verdienen damit gutes Geld. Die Schweiz unternehme zu wenig gegen den Menschenschmuggel, sagt das Bundesamt für Polizei Fedpol.

Moderation: Daniel Hofer