Maurer will Auslandeinsätze konzentrieren

Verteidigungsminister Ueli Maurer hat Bilanz über sein erstes Amtsjahr gezogen. Sein Ziel für nächstes Jahr sei es, die Auslandeinsätze der Armee besser zu koordinieren. Dazu prüfe er zusammen mit dem Aussendepartement, wie diese Einsätze konzentriert werden könnten.

Weitere Themen:

Die Glarner Regierung prüft eine kantonale Einheitskasse.

Jemen ist ein Rekutierungsort für die al-Qaida-Kämpfer.

Redaktion: Karin Britsch