Mehr Geld für die Förderung erneuerbarer Energien

Der Nationalrat hat beschlossen, wie die erneuerbaren Energien künftig gefördert werden sollen. Neu gibt es auch Fördergelder für den Ausbau grosser Wasserkraftwerke. Kleine bisher unberührte Bäche sollen künftig aber verschont bleiben.

Weitere Themen:

Italien und Griechenland haben ihren Sondermüll nicht im Griff. Der EU-Gerichtshof in Luxemburg straft die Länder deshalb nun mit happigen Bussen. Die Begründung: Die Länder hätten nicht genug unternommen, um ihre giftigen Abfalldeponien zu sanieren.

Korruption kennt keine nationalen Grenzen. Zu diesem Schluss kommt die OECD, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Die OECD hat untersucht, wie und in welchem Umfang Bestechungsgelder grosser Unternehmen an ausländische Behörden fliessen.

Moderation: Danièle Hubacher