Migros-Gruppe macht tieferen Gewinn

Die Migros-Gruppe hat im 2017 weniger verdient. Der Reingewinn lag 24 Prozent tiefer, als im Jahr zuvor, nämlich bei 503 Millionen Franken. Der neue Migros-Chef will dagegen vorgehen. Seine Strategie.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Ein Missbrauchsskandal hat die Schweizer Kapuziner in eine tiefe Krise gestürzt. Der Bericht einer externen Kommission kommt nun zum Schluss, dass die katholische Kirche einen pädophilen Kapuzinerpater während Jahrzehnten gedeckt und ihn vor einer juristischen Verfolgung geschützt hat.

Seit Jahrzehnten ist Afghanistan im Krieg. Über die Frage, wie man diesen Krieg beenden kann, wird an einer internationalen Konferenz diskutiert. Nur fehlt ein wichtiger Akteur, nämlich die Taliban. Das Gespräch mit Afghanistan-Experte Thomas Ruttig.

Moderation: Damian Rast