Millionen-Kunstraub in Zürich

In Zürich wurden bei einem Kunstraub Meisterwerke im Wert von über 100 Millionen Franken erbeutet.

Weitere Themen:

Sechs von Greenpeace unterstützte Privatpersonen sind mit ihrem Kampf für saubere Luft vor Bundesverwaltungsgericht erfolglos geblieben.

Kontroverse um Sexualerziehung bei Kleinkindern: Schweizer Kinderschützer verteidigen umstrittene Broschüre.

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Christina Omlin