Neue Korruptionsvorwürfe an Mitglieder des Europarates

Seit Jahren erschüttern Skandale um Korruption den Europarat. Ein Untersuchungsbericht zeigt nun, dass Aserbaidschan wahrscheinlich Mitglieder des Europarats bestochen hat. Ist das glaubwürdig? Fragen an Alfred Heer, ehemaliger Präsident der Schweizer Delegation des Europarats.

Bildlegende: Getty

Weitere Themen:

Der Detailhandel verkauft immer weniger Schuhe, Kleider und Accessoires. Mit ständigen Rabatten versucht die Branche Kunden anzulocken. Aber diese Aktionen ziehen immer weniger. Der Detailhandel steckt in einer Sackgasse. Bei Jelmoli geht man nun neue Wege.

Die Vollgeld-Initiative, über die am 10. Juni abgestimmt wird, will das Schweizer Finanzsystem sicherer machen. Nur die Schweizerische Nationalbank dürfte noch Geld schaffen. Daneben verlangt die Initiative, dass die Nationalbank auch Geld an Bund, Kantone oder direkt an einzelne Bürgerinnen und Bürger verteilen soll.

Moderation: Damian Rast