Neuer Direktor für das Filmfestival Locarno

Das Filmfestival Locarno hat einen neuen Direktor: Der 37-jährige Franzose Olivier Père übernimmt den Posten von Frédéric Maire, der zur Cinémathèque Suisse wechselt. Für viele kommt die Wahl überraschend.

Weitere Themen:

In Washington beraten Demokraten und Republikaner im Kongress über den umstrittenen Rettungspakt für die Finanzwelt.

In Bern beraten Verkehrsexperten aus ganz Europa, wie man besser gegen Raser vorgehen kann.

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Simon Leu