Nicht mehr Staatshilfe für Wirtschaft

Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will nicht noch mehr Bundesgeld in die Wirtschaft stecken. Er weist entsprechende Forderungen zurück.

Weitere Themen:

Die Cholera in Simbabwe grassiert immer heftiger.

Der Schriftsteller Johannes Mario Simmel ist tot.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Danièle Hubacher