Nicolas Sarkozy zieht den Kopf aus der Schlinge

Der frühere französische Staatschef Sarkozy kann aufatmen: Eines der grössten Hindernisse für ein politisches Comeback ist aus dem Weg geräumt. Der zuständige Untersuchungsrichter hat die Ermittlungen gegen Sarkozy in der «Affäre Bettencourt» eingestellt - Sarkozy muss nicht vor Gericht erscheinen.

Weitere Themen:

Die zwei US-Amerikaner James Rothman und Randy Schekman und der Deutsche Thomas Südhof haben das Rätsel gelöst, wie Zellen Stoffe austauschen. Dafür erhalten sie den Nobelpreis für Medizin. Welche Bedeutung haben die Erkenntnisse der drei Forscher?

Seitdem die Tessiner Ja gesagt haben zu einem Verhüllungs-Verbot, reissen die Berichte nicht mehr ab. Tourismus-Verbände warnen vor ausbleibenden Einnahmen, und ein Komitee kündigt eine nationale Anti-Verschleierungs-Initiative an. Was sagen eigentlich arabische TouristInnen dazu? Stimmen von Interlaken im Berner Oberland.