Obama schützt illegale Einwanderer vor Ausschaffung

Fünf Millionen illegale Einwanderer, die seit mindestens fünf Jahren in den USA leben und deren Kinder dort geboren sind, werden nicht ausgeschafft - mindestens vorläufig nicht. Das hat Präsident Obama entschieden - per Erlass, ohne den Kongress zu fragen.

Weitere Themen:

Zu grosse Pillen, eine zu grosse Packung, falsche Wirkung - die Gründe, warum Medikamente im Abfall landen, sind vielfältig. Ein Drittel aller Medikamente, die Schweizerinnen und Schweizer kaufen, wird weggeworfen. Das verursacht hohe Kosten. Fachleute versuchen nun, Rezepte gegen diese Verschwendung zu finden.

Gegenwärtig werden unterschiedliche ÖV-Tickets der Zukunft getestet. Am weitesten geht dabei die Schweizerische Südostbahn: Sie hat ein E-Ticket-System aufgegleist, das weltweit einzigartig ist.

Moderation: Patrik Seiler