Opec drosselt Ölförderung

Die Opec-Länder wollen täglich 2 Millonen Barrel weniger fördern, um den Preiszerfall zu stoppen.

Weitere Themen:

Microsoft will umgehend ein Sicherheitsloch im Internetexplorer stopfen.

Pfandleihhäuser profitieren von der Finanzkrise.

Beiträge

  • Microsoft schliesst Sicherheitslücke

    Microsoft hat auf eine gefährliche Sicherheitslücke im «Internet Explorer» reagiert und ein Update angekündigt. Man werde noch heute Mittwoch ein Sicherheitsupdate für den weit verbreiteten Browser bereitstellen, teilte das Unternehmen mit.

    Normalerweise veröffentlicht Microsoft nur einmal im Monat Updates.

    Die aktuelle Sicherheitslücke ermöglicht es Kriminellen, Schadprogramme auf Computer zu laden und damit zum Beispiel Passwörter auszuspionieren.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Urs Bruderer