Personenfreiheit aufheben – SVP lanciert Initiative

Weniger Zuwanderer in die Schweiz ist eine Kernforderung der SVP. Um das zu erreichen, beginnt jetzt die Partei Unterschriften zu sammeln für eine neue Volksinitiative, die sogenannte «Begrenzungs-Initiative».

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Keyston

Weitere Themen:

Warum für etwas bezahlen, das man kaum nutzt? So begründen Jungfreisinnige und die Junge SVP die «No Billag»-Initiative, mit der die Radio- und Fernsehgebühren abgeschafft werden sollen. Doch die anderen Jungparteien halten dagegen. Sie argumentieren, die öffentliche Finanzierung sei solidarisch und garantiere Medienvielfalt.

Die Digitalisierung schreitet auch in der Baubranche voran. Das sieht man auch an der Swissbau in Basel, der grössten Baumesse der Schweiz. Das Bauunternehmen Erne experimentiert seit einiger Zeit mit einem Roboter, der riesige und komplexe Bauteile zusammenbaut.

Moderation: Karin Britsch