Personenfreizügigkeit auch für Kroatien

Im Sommer 2013 wird Kroatien Mitglied der EU. Nun nimmt die Schweiz Verhandlungen mit der EU darüber auf, ob in Zukunft auch Kroatinnen und Kroaten in der Schweiz arbeiten dürfen - Verhandlungen, die innenpolitisch für ziemlichen Wirbel sorgen dürften.

Weitere Themen:

Die Diskussionen rund um Kroatien fallen zusammen mit der kommenden Abstimmung über die SVP-Initiative gegen Masseneinwanderung. Der Bundesrat lehnt sie ab. Mit welchen Argumenten?

Ägypten kommt nicht zur Ruhe. Am Tahrir nicht, aber auch nicht in der engen Schmuckgasse in der islamischen Altstadt von Kairo. Dort wird nicht zwar demonstriert, aber engagiert gestritten. Eine Reportage.

 

Moderation: Daniel Hofer