Polizei informiert zur Bluttat von Flums

In Flums in St. Gallen geht ein junger Mann, bewaffnet mit einem Beil, auf mehrere Passanten los. Die Bilanz: Acht Verletzte - einige davon schwer. Der Täter war der Polizei bekannt.

Sigi Rüegg und Hanspeter Krüsi.
Bildlegende: Sigi Rüegg und Hanspeter Krüsi. Keystone

Weitere Themen:

Die Online-Angebote der Schweizer Medien sind besser geworden. Im Jahrbuch Qualität der Medien wird aber auch aufgezeigt, dass die Unterschiede zwischen den einzelnen Medienangeboten gross sind.

Die Zahl der Menschen, die sich mit dem HI-Virus anstecken, bleibt in der Schweiz stabil. Doch die anderen sexuell übertragbaren Geschlechts-Krankheiten steigen. Deshalb hat das Bundesamt für Gesundheit neue Empfehlungen verfasst, wie man sich gezielt schützen kann.

Moderation: Damian Rast