Positive Bilanz von selbstfahrenden Postautos

Seit letztem Sommer kurven in Sitten zwei selbstfahrende Postauto durch die Stadt. Nach rund einem Jahr fällt die Bilanz positiv aus. Die Post hat angekündigt, die Busse weiter entwickeln zu wollen. So sollen Busse getestet werden, die sich per App bestellen lassen.

Autonome Shuttles der Post im Testbetrieb in Sion.
Bildlegende: Autonome Shuttles der Post im Testbetrieb in Sion. Keystone

Weitere Themen:

Mal kriegerische Drohungen, mal die ausgestreckte Hand. Immer wieder brüskiert Washington auch Staaten, mit denen es in der Nordkorea-Krise zusammenarbeiten müsste. Darunter China. Vor allem aber Südkorea, das eigentlich ein enger Partner der USA ist.

Wer bezahlt den Preis für die AHV-Reform. Die Gegner sagen: die Jungen müssen das berappen. Die Befürworter sagen, das stimme nicht - die jüngere Generationen habe schliesslich genügend Zeit, um Alterskapital anzusparen.

Moderation: Damian Rast