Pressefotografie – Verbote und Boykotte

Die Konzernchefs UBS und Credit Suisse wollen selber bestimmen, wann und wo sie fotografiert werden. Deshalb sind Agenturfotografen an offiziellen Medienkonferenzen nicht mehr erwünscht. So nicht, sagt dazu die Schweizer Bildagentur Keystone. Das Gespräch mit Keystone-Chef Tomas Kadlcik.

CS-Chef Tidjane Thiam bückt sich nach etwas, das auf den Boden gefallen ist.
Bildlegende: Kein schönes Bild? Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam an einer Medienkonferenz im Mai 2016. Die Bildagentur Keystone hat zur diesjährigen Bilanzmedienkonferenz der CS die Bilder vom vergangenen Jahr zur Verfügung gestellt. Keystone

Weitere Themen:

Der Halbbruder des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un scheint am Dienstag am Flughafen von Kuala Lumpur Opfer eines Mordanschlags geworden zu sein. Die malaysische Polizei hat eine Frau verhaftet, die offenbar etwas mit dem Tod Kim Jong Nams zu tun hat.

In vielen Teilen Indonesiens werden neue Lokalregierungen gewählt. Die Wahl wird zeigen, inwieweit religiöse Hardliner das mehrheitlich muslimische Land beeinflussen. In der Hauptstadt Jakarta wählen mehr als sieben Millionen Bewohner und Brwohnerinnen ihren Gouverneur. Die Reportage aus der Hauptstadt Jakarta.

Moderation: Daniel Hofer