Proteste gegen Pakistans Regierung

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad haben regierungsfeindliche Demonstranten das Gebäude des staatlichen Fernsehens gestürmt und versucht, zur Residenz des Regierungschefs vorzudringen. Am Wochenende sind bei Protesten drei Personen ums Leben gekommen, mehr als 500 wurden verletzt.

Weitere Themen:

Belinda Bencic verzaubert die Tenniswelt: Die 17-jährige Ostschweizerin hat am US-Open in der Nacht auf Sonntag die zweite Top-Ten-Spielerin geschlagen und steht im Viertelfinal. Wer ist sie? Ein Portrait.

Auf Kaffee im Restaurant erhebt der Bund acht Prozent Mehrwertsteuer, auf jenen im Take-Away nur 2,5 Prozent. Die Gastwirte fordern mit ihrer Initative eine Gleichbehandlung; die Imbissstände befürchten, bei einem Ja am 28. September stärker besteuert zu werden. Winterthur - eine Strasse, zwei Betriebe, zwei Meinungen. Reportage.

Moderation: Simon Leu