Quotenreform bei IWF dieses Jahr unwahrscheinlich

In Tokio ist die Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank zu Ende gegangen. Nebst der Euro-Krise stand auch die Reform der IWF-Quoten im Fokus.

Weiteres Thema:

- Jimmy Savile war eine Medienikone in England, bevor er im letzten Jahr 84-Jährig starb. Jetzt erst werden dutzende Klagen bekannt, wonach Savile ungestraft Jugendliche sexuell belästigt haben soll.

Moderation: Daniel Hofer