Relativ ruhiger Einmarsch der Fans zum Cupfinal in Bern

Ihren Marsch durch die Berner Innenstadt haben die Fangruppen von Basel und Zürich auch vor dem diesjährigen Cupfinal zelebriert. Letztes Jahr kam es dabei zu wüsten Szenen - entsprechend nervös waren die Verantwortlichen in der Stadt Bern. Michael Sahli war auf der Strasse dabei.

Weitere Themen:

Der Untergang der Fähre "Sewol" vor der Westküste Südkoreas ist eine Katastrophe wie sie in der Seefahrtsgeschichte des Landes noch nicht vorgekommen ist. An Bord waren fast 500 Menschen - die meisten davon Schülerinnen und Schüler. Viele davon sind ertrunken - auch weil die Besatzung der Fähre mit der Situation heillos überfordert war. Die Bergungsarbeiten sind zwar noch lange nicht abgeschlossen, doch in Südkorea fängt man damit an, die Katastrophe aufzuarbeiten.

und

Eine Kirche wird abgebrochen! Selbst in einer Zeit, in der Religion im Alltag nicht mehr eine dominierende Rolle spielt, lässt eine solche Meldung aufhorchen. Zum Beispiel im Fall der St.Markus-Kirche in Basel. Der Abbruch ist beschlossene Sache. Anstelle des Gotteshauses soll es Wohnungen geben. Elmar Plozza schaute nochmal vorbei in der Basler Markus-Kirche.

Moderation: Patrik Seiler